Der Fall „Chopper“: Prof. Hans Bender im Behandlungsraum der Praxis Kurt Bachseitz, wo die mysteriöse Stimme „Choppers“ ertönte Der Fall „Chopper“

Der Parapsychologe Prof. Hans Bender am 24. Februar 1982 im Behandlungsraum der Praxis des Zahnarztes Kurt Bachseitz in Neutraubling, wo die mysteriöse Stimme des vermeintlichen Geistes „Chopper“ ertönte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.