Teddy Bär

Eine ganz andere Episode! Vier Germanisten/Innen schauen sich Fotos von einem Trend in Deutschland an, der zwischen 1920 und 1960 herrschte. Lausch mal, und rate, welches Foto wir besprechen.

Dozenten/Innen und Lehrer/Innen können die entsprechenden Fotos hier finden:

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/woher-kommt-der-eisbaer-auf-alten-bildern-aus-deutschland-14212361.html

 

Anneliese Michel, mit Drs B&J, Part 1

anneliese

1978 fanden zwei weltberühmte Prozesse in Deutschland statt. Einer drehte sich um Terrorismus, der andere um Exorzismus. Hör mal zu, während Drs B&J den schokierenden „Fall Klingenberg“ besprechen.

Schlagabtäuschen: die Gebrüder Grimm, mit C & M

Grimm Brothers

Es war einmal… C und M sprechen über das Leben und die Zeiten der Gebrüder Grimm.  Besonders bekannt für ihre manchmal gruselig Märchen, die Gebrüder Grimm waren eigentlich Akademiker, die ernst arbeiteten, um Deutsch Folklore zu studieren, sammeln, und veröffentlichen.